Zu den Vector News

Inhalt


Testing | Diagnose | Steuergeräte-Kalibrierung | Messtechnik | Automotive Ethernet | Safety und Security | Elektromobilität | Connectivity | Embedded Software und Systeme/AUTOSAR | Beratung | Unternehmens-News und Veranstaltungen

Liebe Leserinnen und Leser,


drei Symposien sowie ein Engineering Day, vollgepackt mit geballtem Wissen zu den Themen Automotive Ethernet, Cybersecurity, Connectivity und Elektromobilität liegen hinter uns. Auch wenn Sie nicht dabei waren: Nutzen Sie das umfassende Know-how zu den Trendthemen und werfen Sie einen ausführlichen Blick auf die Videos und Präsentationen der vier Veranstaltungen.

Testen Sie noch einfacher, und konfigurieren Sie SOA-Kommunikation für AUTOSAR Adaptive einfacher als bisher. Das und noch vieles mehr erwartet Sie bei CANoe 12.0.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Herzliche Grüße
Ihre Vector Newsletter Redaktion

Testing


CANoe 12.0 – Jetzt testen Sie noch einfacher

CANoe 12.0 – Jetzt Testen Sie noch einfacher

Mit der neuen CANoe Version konfigurieren Sie SOA-Kommunikation für AUTOSAR Adaptive einfacher als bisher: Das neue „Kommunikationsaufbau“-Fenster bietet Ihnen eine zentrale grafische Konfigurationsübersicht und ermöglicht direkte Zustandswechsel sowie Modelländerungen. Auch sind die Testmöglichkeiten deutlich erweitert, unter anderem durch TC8-Tests für Ethernet. CANoe 12. 0 – jetzt testen Sie noch einfacher.


Weitere News zu Testing
>

Effizientes Testen mit performanter LIN-/CAN (FD)-Busanbindung über PCIe – mit dem neuen 6-Kanal-Interface VN1531 erhalten Sie eine optimale PCIe-Schnittstelle für LIN- und CAN-Netzwerke. Erfahren Sie mehr.

>

Entdecken Sie VectorCAST2019 – Das Highlight der neuen Version ist das Wörterbuch "Test Values", aus dem symbolische Konstanten für den Test hinzugefügt werden können. Erfahren Sie, wie Sie damit Ihre Testaufwände reduzieren. Zu den Highlights.

Diagnose


Steuergeräte einfach aus der Ferne flashen mit vFlash Remote

Steuergeräte einfach aus der Ferne flashen mit vFlash Remote

Diagnoseanwender haben mit vFlash Remote nun die Möglichkeit, ortsunabhängig und aus der Ferne Steuergeräte zu flashen. Insbesondere auf Erprobungsfahrten und bei der Produktion von Steuergeräten im Ausland nutzt der Anwender ein hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit. Lesen Sie die weiteren Vorteile von vFlash Remote.


Weitere News zu Diagnose
>

CANoe.DiVa 12: Profitieren Sie von neuen Funktionen, die eine automatische Steuerung in einer existierenden Build- und Testumgebung ermöglichen. Weitere Highlights.

>

Mit Indigo 6 jetzt Diagnose-Sequenzen einfach und schnell entwickeln – komfortables Editieren, einfaches Testen und bester Debugging-Support. Weitere Highlights.

>

Know-how Video: Wie Sie Steuergeräte während eines automatisierten Tests flashen können – vFlash Automation mit vTESTstudio und CANoe. Zum Video.

Steuergeräte-Kalibrierung


A2L-Dateien komfortabel erstellen und bearbeiten

A2L-Dateien komfortabel erstellen und bearbeiten

A2L-Dateien sind elementarer Bestandteil jeder Mess- und Verstell-Operation. Mit Version 14.0 des ASAP2 Tool-Set nutzen Sie neue Optimierungsfunktionen, entfernen dabei Redundanzen und verkleinern die A2L-Datei massiv. Alle Highlights von Version 14. 0.

Messtechnik


Remote-Zugriff auf Datenlogger – Mit Vector Cloud-Unterstützung ganz einfach

Remote-Zugriff auf Datenlogger – Mit Vector Cloud-Unterstützung ganz einfach

Sie benötigen einen einfachen und sicheren Remote-Zugriff auf die Logging-Daten Ihrer Testflotte? Die GL Datenlogger mit der Vector Cloud bieten die passenden Funktionen: müheloser Zugriff auf die Cloud, einfaches Abrufen der Daten vom Arbeitsplatz, bequemes Ausrollen neuer Konfigurationen auf die Logger. Erfahren Sie mehr.

Automotive Ethernet


Erfolgreiches Automotive Ethernet Symposium – wertvolles Know-how steht für Sie jetzt bereit!

Erfolgreiches Automotive Ethernet Symposium – wertvolles Know-how steht für Sie jetzt bereit!

Rund 200 Experten informierten sich auf dem 4. Vector Automotive Ethernet Symposium über aktuelle Trends und Lösungsansätze für die Herausforderungen der kommenden Jahre. Sie waren nicht dabei oder wollen alles nochmal Revue passieren lassen? Dann profitieren Sie von den Videos und PDFs der Vorträge.

Safety und Security


Automotive Cybersecurity Symposium – Top News zum Trendthema für Sie jetzt aufbereitet!

Automotive Cybersecurity Symposium – Top News zum Trendthema für Sie jetzt aufbereitet!

In 8 Vorträgen präsentierten die Referenten den mehr als 250 Teilnehmern ihre Lösungsansätze für die Fragen der Zukunft. Schauen Sie sich die Videos und die PDFs der Vorträge jetzt an und erhalten Sie im Nachgang zum Symposium bedeutendes Know-how zum Trendthema Automotive Cybersecurity.

Elektromobilität


Rückblick auf den 6. Vector E-Mobility Engineering Day

Rückblick auf den 6. Vector E-Mobility Engineering Day

Am 16. April 2019 fand auf dem Vector Campus in Stuttgart der 6. Vector E-Mobility Engineering Day statt. 138 internationale Teilnehmer trafen sich zum Erfahrungsaustausch mit führenden Experten aus Industrie und Wissenschaft zu neuen Technologien, Standards und Trends der Elektromobilität. Mehr erfahren.


Weitere News zur Elektromobilität
>

Unser Ladesteuergerät für Fahrzeuge, das VC-VCCU, ist nun auch für die Serienproduktion freigegeben und unterstützt CCS Combo 1. Jetzt entdecken!

Connectivity


Automotive Connectivity Symposium - Vorträge online ansehen!

Automotive Connectivity Symposium - Vorträge online ansehen!

Das 1. Vector Automotive Connectivity Symposium war ein voller Erfolg. 150 Teilnehmer diskutierten lebhaft und tauschten ihr Wissen aus. Möchten Sie noch einmal auf die Veranstaltung zurückblicken? Oder konnten Sie nicht teilnehmen? Schauen Sie sich die Videos und die Slides der Vorträge auf unserer Website an: Rückblick #vCON19.

Embedded Software und Systeme/AUTOSAR


AUTOSAR Classic und POSIX-Betriebssysteme – kann das gut gehen?

AUTOSAR Classic und POSIX-Betriebssysteme – kann das gut gehen?

POSIX-Betriebssysteme ermöglichen dynamische Softwareanwendungen im Fahrzeug. Ihnen fehlen aber Automotive-Funktionen wie Diagnose und Netzwerkmanagement. Für Neuentwicklungen unterstützt AUTOSAR Adaptive diese Aufgaben. Doch gelingt der Einsatz eines POSIX-OS, wenn die Fahrzeugplattform noch auf AUTOSAR Classic basiert? Die Antwort im Fachartikel.


Weitere News zu Embedded Software und Systeme/AUTOSAR
>

Erfahren Sie, wie Multi-Core-Entwickler eine automatische Timing-Simulation und Laufzeitmessung mit AUTOSAR einfach durchführen. Zur Case Study.

>

Multi-Core-Entwickler aufgepasst! Top-Vorträge, Neuentwicklungen, Trends und Networking bei der EMCC 2019, 28.-29. Mai in München. Jetzt anmelden!

Beratung


Vector Forum 2019 zur agilen Skalierung: Registrieren Sie sich jetzt!

Vector Forum 2019 zur agilen Skalierung: Registrieren Sie sich jetzt!

Daimler, Bosch, Festo, Knorr-Bremse und ZF beim Vector Forum am 27. Juni 2019 in Stuttgart zum Thema „Agile Skalierung – Skalierte Agilität“. Lernen Sie von führenden Unternehmen, wie agile Entwicklung passgenau skaliert. Lassen Sie sich inspirieren! Die Plätze sind begrenzt. Melden Sie sich jetzt kostenlos an!

Unternehmens-News und Veranstaltungen


Gründermotor präsentiert seine erste Meisterklasse

Anfang 2019 startete Vector zusammen mit dem Company Builder Pioniergeist den Gründermotor. Das Ziel der Initiative ist, Studierende der Hochschulen und Universitäten der Region Stuttgart für das Gründen zu begeistern und zu befähigen. Erfahren Sie mehr.



Unsere bisher geplanten Events in den nächsten Wochen

Treffen Sie uns auf einer Veranstaltung in Ihrer Nähe, oder nehmen Sie ganz bequem von Ihrem Arbeitsplatz an einem Webinar teil. Die Teilnahme an Vector Veranstaltungen ist für Sie kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie.


Vector Events:
>

28.05.2019: Embedded Multi-Core Conference 2019, München, Deutschland

>

28.05.2019: Vector India VT System Symposium, Pune, Indien

>

30.05.2019: Vector India VT System Symposium, Gurgaon, Indien

>

04.06.2019: Vector TechDay AUTOSAR Adaptive, Regensburg, Deutschland

>

04.06.2019: HandsOn Advanced TechDay, Graz, Österreich

>

04.06.2019: Vector India VT System Symposium, Chennai, Indien

>

07.06.2019: Vector India VT System Symposium, Hyderabad, Indien

>

12.06.2019: Software Testing Symposium 2019, San Jose, USA

>

18:06.2019: Vector E-Mobility Day, Barcelona, Spanien

>

19.06.2019: Vector Open Spring Event, Göteborg, Schweden

>

25.06.2019: Vector GB Annual Conference, Coventry, Großbritannien

>

25.06.2019: Vector HandsOn Workshop and Advanced TechDay, Cluj-Napoca, Rumänien

>

27.06.2019: Vector Forum 2019: Agile Skalierung – Skalierte Agilität, Stuttgart, Deutschland

>

16.07.2019: Vector India Conference 2019, Pune, Indien


Messen & Konferenzen:
>

23.06.2019: 53rd International Paris Air Show, Paris, Frankreich

>

25.06.2019: 23. Internationaler Automobil-Elektronik Kongress, Ludwigsburg, Deutschland


Vector Webinare:
>

28.05.2019: Automated Testing of Diagnostic Protocol Implementation and Integration . . .

>

03.06.2019: CANoe/CANalyzer 12. 0 - What is new? | 09:00 CET

>

03.06.2019: CANoe/CANalyzer 12. 0 - What is new? | 15:00 CET

>

04.06.2019: Functional Safety with ISO 26262 – Principles and Practice

>

05.06.2019: Flash Programming: A Practical Comparison of Bus Technologies and Speed

>

06.06.2019: Creating, Editing and Describing ECU Diagnostic Specification with CANdelaStudio

>

20.06.2019: Using VectorCAST for ISO 26262-6:2018 Testing Requirements

>

25.06.2019: Automotive Cybersecurity – Challenges and Practical Guidance

>

26.06.2019: PREEvision: Requirements Engineering

>

26.06.2019: CANoe . Car2x: How to Develop and Test Your V2X-Based Driver Assistance . . .

>

27.06.2019: Virtual Developing and Testing AUTOSAR Software

>

27.06.2019: Future trends in safety-critical software development | 11:00 CET

>

27.06.2019: Future trends in safety-critical software development | 16:00 CET

>

27.06.2019: Future trends in safety-critical software development | 20:00 CET



Alle Termine im Überblick!

Leser-Service

Ihre Kommentare zum Newsletter
Ihr Feedback zu Vector Produkten

Anmeldung zum Vector Newsletter:
Melden Sie sich auf unserer Webseite an, um persönlich über wichtige Informationen zu Vector Produkten, Veranstaltungen und Schulungen informiert zu werden.



Vector Informatik GmbH
Ingersheimer Str. 24
70499 Stuttgart
Germany
Tel.: +49 (0)711 80670-1377
Fax: +49 (0)711 80670-171
E-Mail: info@vector.com
vector.com

Head Office: Stuttgart
Commercial Register: Amtsgericht Stuttgart, HRB 17317
USt-Id-No: DE146017258
Managing Directors: Dr. Thomas Beck, Thomas Riegraf


To ensure our e-mails reach your inbox, add the domain @vector.com to your safe sender list.